BRATQUITTE MIT CRANBERRIES, ZIMT UND VANILLE

…. als Konfitüre oder Kompott! Jetzt zubereiten und heiß in Gläser mit Twist-Off-Deckel abfüllen – so sind beide Varianten über Monate haltbar! Beide sind auch eine schöne Geschenkidee als Mitbringsel oder für einen DIY-Adventskalender für Erwachsene! Hier schon mal ein Serviervorschlag für das Kompott: Kompott erwärmen und mit Walnusseis oder Vanilleeis (mit karamellisierten Mandelstiften oder …

QUITTEN-PUNSCH MIT INGWER UND ZIMT

Dieser super leckere und wunderbar duftende goldgelbe Quitten-Punsch wärmt von innen und sorgt für genussvolle Entspannungsmomente, wenn es draußen kalt und ungemütlich wird. Er lässt sich super vorbereiten und heiß in Flaschen mit Twist-Off-Deckel abfüllen! So ist er über Monate lagerfähig und muss vor dem Servieren nur noch kurz erhitzt werden. Ein Traum – besonders …

KÜRBISPÜREE AUS DEM OFEN (GRUNDREZEPT)

So gelingt Kürbispüree ohne mühevolles Kleinschneiden und Schälen: Einfach entkernte Kürbishälften im Backofen garen und erst danach weiterverarbeiten! Wenn der Kürbis vor der Weiterverarbeitung abkühlen darf, kann er sogar im Ganzen im Backofen gegart werden, danach ist er butterweich und lässt sich ganz einfach halbieren und entkernen. Bei Kürbissorten, die ohne Schale verarbeitet werden sollen, …

HUMMUS MIT CHERRYTOMATEN UND BASILIKUM

Gerade jetzt im Spätsommer freue ich mich über die vielen kleinen Cherrytomaten, die ich noch in unserem Garten und Gewächshaus sammeln kann. Meine Lieblingssorten durften mit auf das Foto: Aprikosenkirsche (klein, orange), Friday (rot, rund/oval), Sunrise Bumblebee (gelbe/orange gestreift) und Tomatoberry (erdbeerförmig). Natürlich kannst du jede Sorte deiner Wahl verwenden! Da es gestern (10.09.) bei uns noch richtig …

QUINOA-NUSS-GRANOLA AUF ERDBEER-SMOOTHIE-BOWL

Samtige Smoothie-Bowl trifft knuspriges Granola mit knackigen Haselnuss- und Kürbiskernen. Granola einfach selber machen für einen guten Start in den Tag! Das Rezept ist vegan, vollwertig und glutenfrei. Granola eignet sich übrigens auch prima als Topping für Desserts! –

INFUSED WATER MIT HOLUNTERBLÜTEN

Blüten von einer Holunderblüte, Blütenblätter von einer Rose (optional), 2-3 Stiele Zitronenmelisse und etwas Zitronensaft in eine Karaffe geben. Mit stillem Mineralwasser auffüllen und 1-2 Stunden ziehen lassen. Nach Belieben Eiswürfel und Erdbeerscheiben in Gläser verteilen. Blütenwasser (durch ein Sieb) aufgießen und nach Geschmack mit stillem oder kohlensäurehaltigem Mineralwasser verdünnen.

GRUNDREZEPT SALZIGER HEFETEIG

Salziger Hefeteig eignet sich für leckere Brötchen, Wickel, Zupfbrot und vieles mehr. Er besteht nur aus 4 Zutaten: Hefe, Wasser, Salz und Mehl! Am besten gelingt er mit Weizen- oder Dinkelmehl, beide enthalten Klebereiweiß, das für Lockerung erforderlich ist. Es kann Auszugs- oder Vollkornmehl sein, geeignete Mehltypen habe ich bei den Tipps aufgeführt. Diese sollten …

SPAGHETTI MIT VEGGIE-RAGÚ ALLA BOLOGNESE

Das Grundrezept Veggie-Ragù alla Bolognese (aus dem Beitrag zuvor) passt perfekt zu Spaghetti! Natürlich kannst du es auch mit Linguine oder Pasta deiner Wahl kombinieren. Dieses Rezept punktet mit 30 g pflanzlichem Eiweiß pro Portion bzw. 5,3 g Eiweiß pro 100 kcal. Die Haupteiweißquellen sind hier die Süßlupinen-Flocken aus der Bolognese und das Getreide aus …

GRUNDREZEPT VEGGIE-RAGÙ ALLA BOLOGNESE

Ragù alla Bolognese ist eine Hackfleischsoße, die traditionell mit Pasta kombiniert wird. Die Kombination zählt zu den Lieblingsgerichten vieler Kinder und Erwachsener. Falls du auch dazu gehörst und eine gute vegetarische Alternative für dich oder deine Familie suchst, kann ich dir dieses Grundrezept empfehlen! Ich habe es schon vor mehreren Monaten entwickelt, oft gekocht und …

BAISERTUPFEN AUS BAISERMASSE MIT AQUAFABA

Knusprig-luftiges Schaumgebäck aus dem Grundrezept Baisermasse! Eine Idee für die Nutzung des Kichererbsen-Abtropfwasser (Aquafaba), das bei der Verwendung von Kichererbsen (aus Glas oder Dose) normalerweise weggeschüttet wird. Damit kosten selbst gebackene Baisertupfen besonders wenig und sind zudem auch noch vegan. Baisertupfen sind leicht herzustellen, lange haltbar und vielseitig verwendbar. Sie schmecken pur (mit unter 10 …

GRUNDREZEPT BAISERMASSE MIT AQUAFABA

Mit diesem Grundrezept kannst du aus Kichererbsen-Kochwasser (Aquafaba genannt) ganz einfach knusprig-luftige Baisertupfen, Pavlovas und vieles mehr herstellen! Baisermasse (auch Meringue-/Meringemasse genannt) wird klassischerweise aus Eiweiß (von Hühnereiern) und Zucker hergestellt. Ich muss zugeben, dass ich lange Zeit einen Bogen darum gemacht habe. Besonders, weil Gebäck aus Eiweiß oftmals unangenehm riecht und viel Zucker enthält. Seit …

GRUNDREZEPT HUMMUS

Hummus ist eine Creme aus pürieren Kichererbsen, die mit Tahin/ Tahini (Sesammus) und Olivenöl verfeinert und mit Zitronensaft und Gewürzen abgeschmeckt wird. Das Rezept stammt aus dem Orient und wird dort meistens als Dip in Kombination mit Fladenbrot und anderen Vorspeisen serviert. Für mich ist dieses eiweißreiche Grundrezept eine Grundlage für unzählige Varianten und Verwendungsmöglichkeiten. …

KÜRBIS-MÖHREN-SUPPENBOWL MIT KICHERERBSEN-LAUCH-ERDNUSS-TOPPING

Wenn es draußen kalt wird, regnet oder schneit, ist eine leckere warme Suppenbowl genau das Richtige! Sie wärmt von innen und gibt ein wohliges Gefühl. Das würzig-nussige Topping macht diese cremige Gemüsesuppe zu einem vollwertigen Hauptgericht und sorgt für knackigen Biss. Zutaten wie Kichererbsen, Erdnusskerne und verschiedene Gemüsesorten liefern hier zusammen kombiniert ca. 15 g …

GRUNDREZEPT GEMÜSECREMESUPPE

Mit diesem Grundrezept kannst du aus Gemüse der Saison ganz einfach leckere und preiswerte Suppen zaubern! Auch Gemüsereste lassen sich prima mitverarbeiten. Gemüsecremesuppen schmecken pur, mit Sahne verfeinert und getoppt. – Eine leckere Grundrezept-Variante für Herbst/ Winter: Kürbis-Möhren-Suppenbowl mit Kichererbsen-Lauch-Erdnuss-Topping –

GRUNDREZEPT “KICHERERBSEN KOCHEN”

Getrocknete Kichererbsen selber kochen spart Geld und Verpackungsmaterial! Allerdings musst du ausreichend Einweich- und Kochzeit einplanen. Ich staune dabei immer wieder über die Ergiebigkeit der Kichererbsen! Das Foto zeigt dieselbe Menge Kichererbsen vor (1 Glas vorne) und nach dem Kochen (3 Gläser hinten). Vom Gewicht her entsteht die 2,2-fache Menge. –