QUINOA-NUSS-GRANOLA AUF ERDBEER-SMOOTHIE-BOWL

Samtige Smoothie-Bowl trifft knuspriges Granola mit knackigen Haselnuss- und Kürbiskernen. Granola einfach selber machen für einen guten Start in den Tag! Das Rezept ist vegan, vollwertig und glutenfrei. Granola eignet sich übrigens auch prima als Topping für Desserts! –

VOLLKORNSAATENBROT

Frische Frühlingskräuter und Frischkäse-Quark auf Vollkornsaatenbrot sind im Frühling der Renner auf unserem Frühstückstisch! (Das Brotrezept findest du nach dem Foto. Die Zubereitung kannst du dir auch bei Instagram anschauen.) Als Basis für den Aufstrich verrühre ich einfach 250 g Magerquark, 50 g Frischkäse (optional) mit etwas Kräutersalz. Und stelle dazu verschiedene feingeschnittene Kräuter aus unserem Garten …

HIMBEER-QUARKDESSERT MIT SCHOKO-HASELNUSS-TOPPING

Ein saisonunabhängiges und schnell gemachtes Dessert mit TK-Himbeeren! An warmen Tagen lasse ich die Himbeeren nicht ganz auftauen, so hat das Dessert einen tollen Erfrischungseffekt. Das Besondere an diesem Rezept: Es enthält eine natürliche und vollwertige Alternative zur Herstellung mit herkömmlichem Haushaltszucker! 180 g Dattelpaste (aus 100 g Datteln) ersetzen auf Wunsch 75 g Zucker. …

FRÜHLINGSSALAT MIT EI UND DIJON-SENF-VINAIGRETTE

Ein leckerer frühlingsfrischer Salat für die Ostertage und darüber hinaus! Im Frühling verwende ich als Basis für Salate besonders gerne Asia-Salate aus der Region. Sie werden hauptsächlich von Bio-Gärtnereien angebaut und auf Wochenmärkten angeboten. Dieses Jahr haben wir Asia-Salate auch bei uns im Garten gesät, allerdings sind sie zu Ostern noch nicht erntereif. Für die …

GRUNDREZEPT VEGGIE-RAGÙ ALLA BOLOGNESE

Ragù alla Bolognese ist eine Hackfleischsoße, die traditionell mit Pasta kombiniert wird. Die Kombination zählt zu den Lieblingsgerichten vieler Kinder und Erwachsener. Falls du auch dazu gehörst und eine gute vegetarische Alternative für dich oder deine Familie suchst, kann ich dir dieses Grundrezept empfehlen! Ich habe es schon vor mehreren Monaten entwickelt, oft gekocht und …

GRUNDREZEPT HUMMUS

Hummus ist eine Creme aus pürieren Kichererbsen, die mit Tahin (Sesammus) und Gewürzen abgeschmeckt wird. Das Rezept stammt aus dem Orient und wird dort meistens als Dip in Kombination mit Fladenbrot und anderen Vorspeisen serviert. Für mich ist dieses eiweißreiche Grundrezept eine Grundlage für unzählige Varianten und Verwendungsmöglichkeiten. Lasst dich überraschen! Kichererbsen und Sesammus sind …

KÜRBIS-MÖHREN-SUPPENBOWL MIT KICHERERBSEN-LAUCH-ERDNUSS-TOPPING

Wenn es draußen kalt wird, regnet oder schneit, ist eine leckere warme Suppenbowl genau das Richtige! Sie wärmt von innen und gibt ein wohliges Gefühl. Das würzig-nussige Topping macht diese cremige Gemüsesuppe zu einem vollwertigen Hauptgericht und sorgt für knackigen Biss. Zutaten wie Kichererbsen, Erdnusskerne und verschiedene Gemüsesorten liefern hier zusammen kombiniert ca. 15 g …

GRUNDREZEPT “KICHERERBSEN KOCHEN”

Getrocknete Kichererbsen selber kochen spart Geld und Verpackungsmaterial! Allerdings musst du ausreichend Einweich- und Kochzeit einplanen. Ich staune dabei immer wieder über die Ergiebigkeit der Kichererbsen! Das Foto zeigt dieselbe Menge Kichererbsen vor (1 Glas vorne) und nach dem Kochen (3 Gläser hinten). Vom Gewicht her entsteht die 2,2-fache Menge. –

KAKAO-ENGELSAUGEN MIT SCHOKO-HONIG-FÜLLUNG DE LUXE

– Für alle die schon mein Buch Das 3×3 der Weihnachtsbäckerei nutzen: Dieses Rezept basiert auch auf dem (um 30 % zuckerreduziertem) Grundrezept Makronenteig, allerdings ist diese die Vollwert-Variante (mit Aprikosenpüree statt Puderzucker) nur für Makronengebäck ohne Glasur geeignet! Du kannst dieses Rezept zwar auch für die im Buch aufgeführten Varianten nutzen, müsstest allerdings für die Glasur …