BÄRLAUCH-WICKELECKEN

Lecker als Snack, zum Aperitif sowie als Beigabe zu Salat oder Suppe. Für diese kreativen Frühlingshappen werden einfach 2 Rezepte miteinander kombiniert: ½ Grundrezept Salziger Hefeteig und ½ Rezept Bärlauchpesto. Falls du schon fertiges Bärlauchpesto nach einem anderen Rezept zubereitet hast, solltest du bei dieser Füllungen darauf achten, dass es nicht zu dünnflüssig ist. Ggf. …

HIMBEER-QUARKDESSERT MIT SCHOKO-HASELNUSS-TOPPING

Ein saisonunabhängiges und schnell gemachtes Dessert mit TK-Himbeeren! An warmen Tagen lasse ich die Himbeeren nicht ganz auftauen, so hat das Dessert einen tollen Erfrischungseffekt. Das Besondere an diesem Rezept: Es enthält eine natürliche und vollwertige Alternative zur Herstellung mit herkömmlichem Haushaltszucker! 180 g Dattelpaste (aus 100 g Datteln) ersetzen auf Wunsch 75 g Zucker. …

BÄRLAUCH-PESTO MIT GERÖSTETEN SONNENBLUMENKERNEN

Pesto ist eine frische pastöse Kräutersauce, die aus der italienischen Küche stammt und meistens mit Pasta vermischt serviert wird. Das Ursprungsrezept besteht aus Basilikum, Olivenöl, Pinienkernen, Knoblauchzehen, Salz und Parmesan.  Diese frühlingshafte Variante mit Bärlauch und Sonnenblumenkernen statt Basilikum und Pinienkernen, kann wie der Klassiker verwendet werden. Da Bärlauch einen knoblauchartigen Geschmack mit sich bringt, …

ZITRONEN-QUARKCREME MIT BLUTORANGEN UND BAISER-CRUNCH

Dessert-Fans aufgepasst: Aquafaba-Schnee lockert Desserts, geschmacksneutral und ohne Salmonellengefahr! Ein echter Vorteil für alle, die Desserts mit rohen Eiern ablehnen oder eine vegane Alternative suchen. Aquafaba ist das Abtropfwasser von gekochten Kichererbsen. Es kann wie Eiweiß aufgeschlagen und zur Lockerung von Desserts sowie zur Herstellung von Baisermasse genutzt werden. Diese leckere Quarkcreme vereint gleich beide …

TONAKBOHNEN-SPRITZGEBÄCK-DOPPELDECKER

Tonka und Kakao sind das geschmackliche Traumpaar in diesen Spritzgebäck-Liebesknochen und -Tupfen! Mürbeteig gerührt und nicht geknetet: Der perfekte Spritzgebäckteig extra für den Spritzbeutel! Das Tolle daran, der Teig kommt ohne Ei aus, wird dadurch besonders zart und lässt sich einfach vegan abwandeln! Ein Hochgenuss auch außerhalb der Weihnachtszeit! Ich legen übrigens immer ein Stück …

KAKAO-ENGELSAUGEN MIT SCHOKO-HONIG-FÜLLUNG DE LUXE

– Für alle die schon mein Buch Das 3×3 der Weihnachtsbäckerei nutzen: Dieses Rezept basiert auch auf dem (um 30 % zuckerreduziertem) Grundrezept Makronenteig, allerdings ist diese die Vollwert-Variante (mit Aprikosenpüree statt Puderzucker) nur für Makronengebäck ohne Glasur geeignet! Du kannst dieses Rezept zwar auch für die im Buch aufgeführten Varianten nutzen, müsstest allerdings für die Glasur …